Bakalaureusetööd 2001-2007 | Tartu Ülikooli maailma keelte ja kultuuride kolledž

TÜ üksuste kontaktandmed

humanitaarteaduste ja kunstide valdkond
Faculty phone: 
737 5341
Faculty address: 
Jakobi 2, ruumid 116–121, 51014 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5341
    Faculty address: 
    Jakobi 2, ruumid 116–121, 51005 Tartu
  • ajaloo ja arheoloogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5651
    Faculty address: 
    Jakobi 2, 51005 Tartu
  • eesti ja üldkeeleteaduse instituut
    Faculty phone: 
    737 5221
    Faculty address: 
    Jakobi 2, IV korrus, 51005 Tartu
  • filosoofia ja semiootika instituut
    Faculty phone: 
    737 5314
    Faculty address: 
    Jakobi 2, ruumid 309–352, 51005 Tartu
  • kultuuriteaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5223
    Faculty address: 
    Ülikooli 16, 51003 Tartu
  • maailma keelte ja kultuuride kolledž
    Faculty address: 
    J. Liivi 4, 50409, Tartu
  • usuteaduskond
    Faculty phone: 
    737 5300
    Faculty address: 
    Ülikooli 18-310, 50090 Tartu
  • Viljandi kultuuriakadeemia
    Faculty phone: 
    435 5232
    Faculty address: 
    Posti 1, 71004 Viljandi
sotsiaalteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5957
Faculty address: 
Lossi 36, 51003 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5900
    Faculty address: 
    Lossi 36, 51003 Tartu
  • haridusteaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 6440
    Faculty address: 
    Salme 1a–29, 50103 Tartu
  • Johan Skytte poliitikauuringute instituut
    Faculty phone: 
    737 5582
    Faculty address: 
    Lossi 36–301, 51003 Tartu
  • majandusteaduskond
    Faculty phone: 
    737 6310
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • psühholoogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5902
    Faculty address: 
    Näituse 2, 50409 Tartu
  • õigusteaduskond
    Faculty phone: 
    737 5390
    Faculty address: 
    Näituse 20–324, 50409 Tartu
  • ühiskonnateaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5188
    Faculty address: 
    Lossi 36, 51003 Tartu
  • Narva kolledž
    Faculty phone: 
    740 1900
    Faculty address: 
    Raekoja plats 2, 20307 Narva
  • Pärnu kolledž
    Faculty phone: 
    445 0520
    Faculty address: 
    Ringi 35, 80012 Pärnu
meditsiiniteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5326
Faculty address: 
Ravila 19, 50411 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5326
    Faculty address: 
    Ravila 19, 50411 Tartu
  • bio- ja siirdemeditsiini instituut
    Faculty phone: 
    737 4210
    Faculty address: 
    Biomeedikum, Ravila 19, 50411 Tartu
  • farmaatsia instituut
    Faculty phone: 
    737 5286
    Faculty address: 
    Nooruse 1, 50411 Tartu
  • hambaarstiteaduse instituut
    Faculty phone: 
    731 9856
    Faculty address: 
    Raekoja plats 6, 51003 Tartu
  • kliinilise meditsiini instituut
    Faculty phone: 
    737 5323
    Faculty address: 
    L. Puusepa 8, 50406 Tartu
  • peremeditsiini ja rahvatervishoiu instituut
    Faculty phone: 
    737 4190
    Faculty address: 
    Ravila 19, 50411 Tartu
  • sporditeaduste ja füsioteraapia instituut
    Faculty phone: 
    737 5360
    Faculty address: 
    Jakobi 5–205, 51005 Tartu
loodus- ja täppisteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5820
Faculty address: 
Vanemuise 46–208, 51014 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5820
    Faculty address: 
    Vanemuise 46–208, 51003 Tartu
  • arvutiteaduse instituut
    Faculty phone: 
    737 5445
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • genoomika instituut
    Faculty phone: 
    737 4000
    Faculty address: 
    Riia 23b, 51010 Tartu
  • Eesti mereinstituut
    Faculty phone: 
    671 8902
    Faculty address: 
    Mäealuse 14, 12618 Tallinn
  • füüsika instituut
    Faculty address: 
    W. Ostwaldi 1, 50411 Tartu
  • keemia instituut
    Faculty phone: 
    737 5261
    Faculty address: 
    Ravila 14a, 50411 Tartu
  • matemaatika ja statistika instituut
    Faculty phone: 
    737 5860
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • molekulaar- ja rakubioloogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5027
    Faculty address: 
    Riia 23, 23b–134, 51010 Tartu
  • Tartu observatoorium
    Faculty phone: 
    737 4510
    Faculty address: 
    Observatooriumi 1, Tõravere, 61602 Tartumaa
  • tehnoloogiainstituut
    Faculty phone: 
    737 4800
    Faculty address: 
    Nooruse 1, 50411 Tartu
  • ökoloogia ja maateaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5835
    Faculty address: 
    Vanemuise 46, 51003 Tartu
Asutused
  • raamatukogu
    Faculty phone: 
    737 5702
    Faculty address: 
    W. Struve 1, 50091 Tartu
  • teaduskool
    Faculty phone: 
    737 5581
    Faculty address: 
    Uppsala 10, 51003 Tartu
  • muuseum
    Faculty phone: 
    737 5674
    Faculty address: 
    Lossi 25, 51003 Tartu
  • loodusmuuseum ja botaanikaaed
    Faculty phone: 
    737 6076
    Faculty address: 
    Vanemuise 46, 51003 Tartu
Tugiüksused
  • ettevõtlus- ja innovatsioonikeskus
    Faculty phone: 
    737 4809
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009, Tartu
  • grandikeskus
    Faculty phone: 
    737 6215
    Faculty address: 
    Raekoja plats 9, 51004 Tartu
  • hankeosakond
    Faculty phone: 
    737 6632
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • infotehnoloogia osakond
    Faculty phone: 
    737 6000, arvutiabi: 737 5500
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kantselei
    Faculty phone: 
    737 5606
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kinnisvaraosakond
    Faculty phone: 
    737 5137
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kirjastus
    Faculty phone: 
    +372 737 5945
    Faculty address: 
    W. Struve 1, 50091 Tartu
  • personaliosakond
    Faculty phone: 
    737 5145
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 302 ja 304, 50090 Tartu
  • rahandusosakond
    Faculty phone: 
    737 5125
    Faculty address: 
    Jakobi 4, 51005 Tartu
  • rahvusvahelise koostöö ja protokolli osakond
    Faculty phone: 
    737 6123
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 104, 304, 305, 50090 Tartu
  • rektoraadi büroo
    Faculty phone: 
    737 5600
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, 51014 Tartu
  • siseauditi büroo
    Faculty address: 
    Ülikooli 18–244, 51005 Tartu
  • Tallinna esindus
    Faculty phone: 
    737 6600
    Faculty address: 
    Teatri väljak 3, 10143 Tallinn
  • turundus- ja kommunikatsiooniosakond
    Faculty phone: 
    737 5687
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 102, 104, 209, 210, 50090 Tartu
  • õppeosakond
    Faculty phone: 
    737 5620
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, 50090 Tartu
  • üliõpilasesindus
    Faculty address: 
    Ülikooli 18b, 51005 Tartu
Muud üksused
  • MTÜ Tartu Ülikooli Akadeemiline Spordiklubi
    Faculty phone: 
    737 5371
    Faculty address: 
    Ujula 4, 51008 Tartu
  • MTÜ Tartu Üliõpilasküla
    Faculty phone: 
    740 9959
    Faculty address: 
    Narva mnt 25, 51013 Tartu
  • MTÜ Tartu Üliõpilasmaja
    Faculty phone: 
    730 2400
    Faculty address: 
    Kalevi 24, Tartu
  • SA Tartu Ülikooli Kliinikum
    Faculty phone: 
    731 8111
    Faculty address: 
    L. Puusepa 1a, 50406 Tartu
  • Tartu Ülikooli Sihtasutus
    Faculty phone: 
    737 5852
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a–106, Tartu

TÜ üksuste kontaktandmed

humanitaarteaduste ja kunstide valdkond
Faculty phone: 
737 5341
Faculty address: 
Jakobi 2, ruumid 116–121, 51014 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5341
    Faculty address: 
    Jakobi 2, ruumid 116–121, 51005 Tartu
  • ajaloo ja arheoloogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5651
    Faculty address: 
    Jakobi 2, 51005 Tartu
  • eesti ja üldkeeleteaduse instituut
    Faculty phone: 
    737 5221
    Faculty address: 
    Jakobi 2, IV korrus, 51005 Tartu
  • filosoofia ja semiootika instituut
    Faculty phone: 
    737 5314
    Faculty address: 
    Jakobi 2, ruumid 309–352, 51005 Tartu
  • kultuuriteaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5223
    Faculty address: 
    Ülikooli 16, 51003 Tartu
  • maailma keelte ja kultuuride kolledž
    Faculty address: 
    J. Liivi 4, 50409, Tartu
  • usuteaduskond
    Faculty phone: 
    737 5300
    Faculty address: 
    Ülikooli 18-310, 50090 Tartu
  • Viljandi kultuuriakadeemia
    Faculty phone: 
    435 5232
    Faculty address: 
    Posti 1, 71004 Viljandi
sotsiaalteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5957
Faculty address: 
Lossi 36, 51003 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5900
    Faculty address: 
    Lossi 36, 51003 Tartu
  • haridusteaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 6440
    Faculty address: 
    Salme 1a–29, 50103 Tartu
  • Johan Skytte poliitikauuringute instituut
    Faculty phone: 
    737 5582
    Faculty address: 
    Lossi 36–301, 51003 Tartu
  • majandusteaduskond
    Faculty phone: 
    737 6310
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • psühholoogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5902
    Faculty address: 
    Näituse 2, 50409 Tartu
  • õigusteaduskond
    Faculty phone: 
    737 5390
    Faculty address: 
    Näituse 20–324, 50409 Tartu
  • ühiskonnateaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5188
    Faculty address: 
    Lossi 36, 51003 Tartu
  • Narva kolledž
    Faculty phone: 
    740 1900
    Faculty address: 
    Raekoja plats 2, 20307 Narva
  • Pärnu kolledž
    Faculty phone: 
    445 0520
    Faculty address: 
    Ringi 35, 80012 Pärnu
meditsiiniteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5326
Faculty address: 
Ravila 19, 50411 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5326
    Faculty address: 
    Ravila 19, 50411 Tartu
  • bio- ja siirdemeditsiini instituut
    Faculty phone: 
    737 4210
    Faculty address: 
    Biomeedikum, Ravila 19, 50411 Tartu
  • farmaatsia instituut
    Faculty phone: 
    737 5286
    Faculty address: 
    Nooruse 1, 50411 Tartu
  • hambaarstiteaduse instituut
    Faculty phone: 
    731 9856
    Faculty address: 
    Raekoja plats 6, 51003 Tartu
  • kliinilise meditsiini instituut
    Faculty phone: 
    737 5323
    Faculty address: 
    L. Puusepa 8, 50406 Tartu
  • peremeditsiini ja rahvatervishoiu instituut
    Faculty phone: 
    737 4190
    Faculty address: 
    Ravila 19, 50411 Tartu
  • sporditeaduste ja füsioteraapia instituut
    Faculty phone: 
    737 5360
    Faculty address: 
    Jakobi 5–205, 51005 Tartu
loodus- ja täppisteaduste valdkond
Faculty phone: 
737 5820
Faculty address: 
Vanemuise 46–208, 51014 Tartu
  • valdkonna dekanaat
    Faculty phone: 
    737 5820
    Faculty address: 
    Vanemuise 46–208, 51003 Tartu
  • arvutiteaduse instituut
    Faculty phone: 
    737 5445
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • genoomika instituut
    Faculty phone: 
    737 4000
    Faculty address: 
    Riia 23b, 51010 Tartu
  • Eesti mereinstituut
    Faculty phone: 
    671 8902
    Faculty address: 
    Mäealuse 14, 12618 Tallinn
  • füüsika instituut
    Faculty address: 
    W. Ostwaldi 1, 50411 Tartu
  • keemia instituut
    Faculty phone: 
    737 5261
    Faculty address: 
    Ravila 14a, 50411 Tartu
  • matemaatika ja statistika instituut
    Faculty phone: 
    737 5860
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009 Tartu
  • molekulaar- ja rakubioloogia instituut
    Faculty phone: 
    737 5027
    Faculty address: 
    Riia 23, 23b–134, 51010 Tartu
  • Tartu observatoorium
    Faculty phone: 
    737 4510
    Faculty address: 
    Observatooriumi 1, Tõravere, 61602 Tartumaa
  • tehnoloogiainstituut
    Faculty phone: 
    737 4800
    Faculty address: 
    Nooruse 1, 50411 Tartu
  • ökoloogia ja maateaduste instituut
    Faculty phone: 
    737 5835
    Faculty address: 
    Vanemuise 46, 51003 Tartu
Asutused
  • raamatukogu
    Faculty phone: 
    737 5702
    Faculty address: 
    W. Struve 1, 50091 Tartu
  • teaduskool
    Faculty phone: 
    737 5581
    Faculty address: 
    Uppsala 10, 51003 Tartu
  • muuseum
    Faculty phone: 
    737 5674
    Faculty address: 
    Lossi 25, 51003 Tartu
  • loodusmuuseum ja botaanikaaed
    Faculty phone: 
    737 6076
    Faculty address: 
    Vanemuise 46, 51003 Tartu
Tugiüksused
  • ettevõtlus- ja innovatsioonikeskus
    Faculty phone: 
    737 4809
    Faculty address: 
    Narva mnt 18, 51009, Tartu
  • grandikeskus
    Faculty phone: 
    737 6215
    Faculty address: 
    Raekoja plats 9, 51004 Tartu
  • hankeosakond
    Faculty phone: 
    737 6632
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • infotehnoloogia osakond
    Faculty phone: 
    737 6000, arvutiabi: 737 5500
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kantselei
    Faculty phone: 
    737 5606
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kinnisvaraosakond
    Faculty phone: 
    737 5137
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a, 51005 Tartu
  • kirjastus
    Faculty phone: 
    +372 737 5945
    Faculty address: 
    W. Struve 1, 50091 Tartu
  • personaliosakond
    Faculty phone: 
    737 5145
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 302 ja 304, 50090 Tartu
  • rahandusosakond
    Faculty phone: 
    737 5125
    Faculty address: 
    Jakobi 4, 51005 Tartu
  • rahvusvahelise koostöö ja protokolli osakond
    Faculty phone: 
    737 6123
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 104, 304, 305, 50090 Tartu
  • rektoraadi büroo
    Faculty phone: 
    737 5600
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, 51014 Tartu
  • siseauditi büroo
    Faculty address: 
    Ülikooli 18–244, 51005 Tartu
  • Tallinna esindus
    Faculty phone: 
    737 6600
    Faculty address: 
    Teatri väljak 3, 10143 Tallinn
  • turundus- ja kommunikatsiooniosakond
    Faculty phone: 
    737 5687
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, ruumid 102, 104, 209, 210, 50090 Tartu
  • õppeosakond
    Faculty phone: 
    737 5620
    Faculty address: 
    Ülikooli 18, 50090 Tartu
  • üliõpilasesindus
    Faculty address: 
    Ülikooli 18b, 51005 Tartu
Muud üksused
  • MTÜ Tartu Ülikooli Akadeemiline Spordiklubi
    Faculty phone: 
    737 5371
    Faculty address: 
    Ujula 4, 51008 Tartu
  • MTÜ Tartu Üliõpilasküla
    Faculty phone: 
    740 9959
    Faculty address: 
    Narva mnt 25, 51013 Tartu
  • MTÜ Tartu Üliõpilasmaja
    Faculty phone: 
    730 2400
    Faculty address: 
    Kalevi 24, Tartu
  • SA Tartu Ülikooli Kliinikum
    Faculty phone: 
    731 8111
    Faculty address: 
    L. Puusepa 1a, 50406 Tartu
  • Tartu Ülikooli Sihtasutus
    Faculty phone: 
    737 5852
    Faculty address: 
    Ülikooli 18a–106, Tartu

Bakalaureusetööd 2001-2007

2001

646. Aasmaa, Triin

Rechtschreibereform. Kritische Analyse.

Betr. K.Neufeld

647. Kaunissaare, Kristjan

Anglizismen in Werbeanzeigen deutscher Tageszeitungen. Ein Vergleich mit estnischen Zeitungen.

Betr. A.Arold

648. Kikkas, Riin

Internationalismen.

Betr. M.-A.Palm

649. Kängsepp, Lili

Geschichtliche Erfahrung und deutschbaltische Selbsterkenntnis im Spiegel der Literatur am Beispiel von Siegfried von Vegesacks Trilogie “Die Baltische Tragödie”.

Betr. E.Pormeister

650. Lahe, Virge

Bedarf nach der Übersetzungsdienstleistung und Dolmetschdienst-leistung an der Universität Tartu.

Betr. K.Lepa

651. Lill, Mari

Stilistische Mittel zum Ausdruck von Humor und Satire. Anhand der Werke von Wilhelm Busch.

Betr. M.-A.Palm

652. Matson, Annika

Okkasionelle Determinativkomposita in Ruth Schweikerts Sammelband “Erdnüsse. Totschlagen” (1994). Semantik und Morphologie.

Betr. M.-A.Palm

653. Niibo, Ruth

Verwendung der Metaphern in der deutschsprachigen politischen Pressesprache.

Betr. M.-A.Palm

654. Pihla, Kaidi

Zöglinge deutscher Herkunft der Universität  Tartu (1802-1918) in den akademischen Ämtern in Deutschland.

Betr. H.Tankler

655. Pihlap, Mari-Liis

Einige Probleme der Textsortenlinguistik anhand der Textsorte “Zeitungsnachricht”.

Betr. M.-A.Palm

656. Platonov, Dmitri

Germanistik im Internet. Eine Einführung.

Betr. K.Lepa

657. Põder, Terje

Das Substantiv Hand in der deutschen Verbbildung, Vergleich mit dem Estnischen (käsi).

Betr. A. Arold

658. Põldma, Marika

Die “nationale Identität” in der deutschen Essayistik und Belletristik um 1960.

Betr. E.Pormeister

659. Savisaar, Margot

Die femme fragile – eine literarische Frauengestalt des Fin de siècle. Am Beispiel von Heinrich Manns Novellen “Das Wunderbare”, “Contessina” und “Ist sie’s?”

Betr. C.Sommerhage

660. Toompuu, Triin

Subjektivität der Übersetzer in den estnischen Übersetzungen von Hesses “Narziss und Goldmund”.

Betr. K.Lepa

661. Trolla, Tamika

Farbbezeichnungen in deutschen Phraseologismen im Vergleich mit dem Estnischen.

Betr. A.Arold

662. Vodi, Kadri

Funktionsverbgefüge in der deutschsprachigen Presse.

Betr. M.-A.Palm

663. Strauss, Maria

Charakterisierung der Textsorte Kirchenchronik (am Beispiel der “Kirchenchronik zu Hapsal 1849-1940”) und ihre Übersetzungsproblematik.

Betr. K.Lepa

2002  

664.  Anderson, Kairi

Feste Wortverbindungen  in der Verwaltungssprache

Betr. A. Arold

665.  Helistvee, Silja

Sprache in der Politik: Kampf gegen den Terrorismus als ideologisch determiniertes  Schlagwort

Betr. K. Lepa

666.  Jaanson, Eda

„Wir aber wollen über Grenzen sprechen“-Zur Rolle der Musik bei Ingeborg Bachmann

Betr. R. Kegelmann

667.  Keerberg, Maarika

Die Bewertung in der deutschen  „Jugendsprache“

Betr. A. Arold

668.  Leimets, Liesel

Die Einhaltung der Objektivitätskriterien  in der Textsorte „Bericht“

Betr. K. Neufeld

669.  Lõhmus, Astra

Kurzwörter im Deutschen im Vergleich mit dem Estnischen

Betr. A. Arold

670.  Lääne, Maiu

Kulturnarrative in den Lehrbüchern Deutsch als Fremdsprache

(am Beispiel Themen Neu)

Betr. R. Liimets

671.  Meister, Maive

Zum Artikelgebrauch bei geographischen Namen in der deutschen Gegenwartssprache anhand der Pressesprache

Betr. M.-A. Palm

672.  Merelaine, Maia

„ Wir liebten einander. Wir waren vom gleichen Geist“: Liebesproblematik im Prosawerk von Ingeborg Bachmann

Betr. R. Kegelmann

673.  Müürsepp, Krista

Die Wandlung eines Individuums am Beispiel von

Max Frischs „Homo Faber“

Betr. E. Pormeister

674.  Oinberg, Kristel

Transfer der ersten Fremdsprache beim Erlernen weiterer Fremdsprache: eine empirische Untersuchung

Betr. M. Miliste

675.  Parts, Sigrid

Alles verwandelt sich, nichts geht zugrunde… Die Funktion der antiken Mythen aus Ovids Metamorphoses in Christoph Ransmayrs Roman „Die letzte Welt“

Betr. R. Kegelmann

676.  Plukk, Ave

„Fast ein ästhetisches Programm“

Analyse der modernistischen Züge, der thematischen Kernpunkte und der Frauenfigur Lila in Max Frischs Roman Mein Name sei Gantenbein

Betr. R. Kegelmann

677.  Sakson, Margit

Semantische Komponentenanalyse der estnischen und deutschen Sehensverben

Betr. K. Neufeld

678.  Saldu, Grete

Die Situation der Deutschbalten in Dorpat und ihre Sprache am Beispiel der Briefe Fanny von Anreps aus den Jahren 1873-1909

Betr. A. Arold

679.  Sarvin, Kairi

Estnisch-Deutsche Fachwortliste des Buchführungsgesetzes

Betr. K. Lepa

680.  Siinmaa, Tähti

Phraseologismen mit Tiernamen

Betr. K. Lepa

681.  Sinelnikova, Diana

Romantische Tendenzen in Patrick Süskinds Roman „Das Parfüm“

Betr. R. Kegelmann

682.  Sütt, Mailis

Das Verhältnis von Denken und Sprache Noam Chomsky versus Steven Pinker

Betr. M. Miliste

683.  Tintse, Egle

Wiedergabe der jugend- und umgangssprachlichen Lexik ins Estnische anhand des Romans „Crazy“ von Benjamin Lebert

Betr. K. Neufeld

684.  Toots, Ave

Licht und/oder Finsternis: Zur 700-jährigen deutschbaltischen Kulturarbeit in Estland

Betr. E. Kärner

685.  Tursk, Eda

Antisemitisch oder antifaschistisch? Analyse eines umstrittenen Theaterstückes: R.W. Fassbinders „Der Müll, die Stadt und der Tod“

Betr. R. Kegelmann

686.  Tõnissoo, Elen

Die Auslautverhärtung in der deutschen Standardaussprache und in der estnischen Sprache

Betr. E. Pormeister

687.  Täpsi, Katrin

Satzklammer und Ausklammerung in der geschriebenen deutschen Sprache der Gegenwart

Betr. M.-A. Palm

688.  Veetõusme, Hanka

Über den Beitrag von Deutschländern türkischer Herkunft zur deutschen Gegenwartsliteratur

Betr. E. Kärner

689.  Vetemäe, Kristel

Die Mehrsprachigkeitskonzeption der Europäischen Union unter besonderer Berücksichtigung der Fremdsprachenförderung und des Fremdsprachenlernens

Betr. Rudolf Denk

690. Kelder, Ene

Slam Poetry-eine Dichtung auf den Spuren des Rap

Betr. Sabine Jambon

2003

691. Rõõmus, Annika

Kreativität in der Sprache. Wilhelm von Humboldts und Noam Chomskys theoretische Ansichten

Betr.: M.-A. Palm

692. Kaur, Kairit

Neue religiöse Literatur. Über das Verhältnis von Religiösität und Literatur bei Hermann Broch und Jaan Kaplinski

Betr.: U. Reber

693. Aimla, Ingrid

Die Analyse der estnischen Übersetzung von  E.T.A.Hoffmans Werk „Lebensansichten des Katers Murr“

Betr. Anne Arold

694. All, Janno

Sprachenpolitik. Die Förderung des Deutschen in Estland

Betr.: Karl Lepa

695. Bojarun, Anita

Abtönungspartikeln in der Sprache der kommerziellen Werbung

Betr.: Mari-Ann Palm

696. Isotamm, Maire

Epitheton in der politischen Pressesprache

Betr.: Mari-Ann Palm

697. Kalev, Kristi

Zum Gebrauch der Tempora in der Pressesprache der Gegenwart

Betr.: Mari-Ann Palm

698. Koitla, Kaire

Angst als ein affektiver Faktor beim Fremdsprachenlernen

Betr.: Reet Liimets

699. Maide, Ketlin

Die jiddische Sprachkonferenz in Czernowitz 1908 und die Anerkennung des Jiddischismus

Betr.: Anna Verschik

700. Mikita, Diana

Zu den signifikanten Beziehungen zwischen der Sprache, der Kommunikationsform und dem Medium im Kommunikationskanal chat

Betr.: Mari-Ann Palm

701. Nilova, Julia

Neologismen in deutscher Computersprache

Betr.: Merje Miliste

702. Nugis, Maarika

Zur Migrationsgeschichte Deutschlands. Förderung der sprachlichen Integration der erwachsenen Einwanderer in Deutschland

Betr.: Karl Lepa

703. Põder, Jaano

Entlehnungen in der deutschen Militärsprache

Betr.: Anne Arold

704. Pütsep, Eva

Phraseologie in der einsprachigen Lexikographie

Betr.: Anne Arold

705. Raie, Riin

Zur sprachlichen Entwicklung des Kindes am Beispiel des theoretischen Modells von Piaget

Betr.: Reet Liimets

706. Randma, Tea

Kulturell bedeutsame Differenzen nach der Interpretation des estnischen Schülers

Betr.: Reet Liimets

707. Ristmets, Kait

Nachrichtensprache im deutschen Fernsehen

Betr.: Mari-Ann Palm

708. Sinivee, Kirsti

Figurenkonstellation und Ich-Strukturen im Elias Canettis autobiografischen  Roman „Die gerettete Zunge. Geschichte einer Jugend“

Betr.: René Kegelmann

709. Tamming, Terje

Hausaufgaben als Form des autonomen Lernens

Betr.: Reet Liimets

710. Benksohn, Kristina

Versuch einer semantischen Analyse des Lexems Demokratie

Betr.: Anne Arold

711. Mosolainen, Rimma

Lernschwierigkeiten Erwachsener im Fremdsprachenunterricht

Betr.: Reet Liimets

712. Seppel, Leeni

Deutsch-Estnische allgemeinsprachliche Wörterbücher 1906-2002

Betr.: Mari-Ann Palm

2004

713. Kerge, Kristiina

Zu einigen Übersetzungsproblemen im Sprachenpaar

Deutsch-Estnisch

Betr.: Anne Arold

714. Helekivi, Liina

Jugendsprache in der Hip-Hop-Szene. Differenzierung der Jugendkultur in den Jugendsoziolekten

Betr.: Mari-Ann Palm

715. Hõbemägi, Kristiina

Charakteristische Merkmale der Textsorte TODESANZEIGE in deutschsprachigen Zeitungen des 19. Jh. und der Gegenwart

Betr.: Anne Arold

716. Karro, Kaire

Kontrastive Untersuchung der Angst-und Mut-Phraseologismen im Estnischen und Deutschen

Betr.: Anne Arold

717. Kesler, Kerstin

Zu biographischen Selbstporträts der heutigen Jugend: eine interkulturelle Perspektive

Betr.: Reet Liimets

718. Kikerpill, Silver

Valenzmodelle des Verbs und ihre Modifikation durch die Präfigierung (am Beispiel des Verbs sehen)

Betr.: Anne Arold

719. Kitsing, Karin

Die Nachricht als journalistische Textsorte in ihrer Entwicklung. Ein Versuch der Nachrichtenanalyse anhand der "Dörptschen Zeitung

Betr.: Anne Arold

720. Kuha, Kaia

Fr. R. Kreuzwalds Kurznachrichten aus Werro und dem Werroschen Kreis in der deutschbaltischen Zeitschrift "Das Inland"

Betr.: Mari-Ann Palm

721. Kurg, Triinu

Schreibfertigkeit im Fremdsprachenunterricht. Kreatives Schreiben in Kleingruppen

Betr.: Merje Miliste

722. Käis, Katrin

Jugend und Jugendliche am Ende des 20. Jahrhunderts: Zur Biographie der deutschen Jugend

Betr.: Reet Liimets

723. Laur, Kätlin

Die sprachliche Abhängigkeit der Presse vom Leser

Betr. Elke Hanusch

724. Leemets, Marika

Saksa kirjandus eesti koolis: vaade minevikust tulevikku

Betr.: Liina Lukas

725. Lõo, Krista

Das Motiv der Einsamkeit in Judith Hermanns Erzählband "Sommerhaus, später"

Betr.: René Kegelmann

726. Lõvi, Katrin

Zur deutschen Jägersprache

Betr.: Ruth Niibo

727. Mertelsmann, Marju

Über die Reaktion der Esten und der Deutschbalten auf die Agrarreform von 1919

Betr.: Liina Lukas

728. Metsaru, Monika

Leseverstehen als Problem im Fach Deutsch als Fremdsprache: am Beispiel von Lehrwerk "Hallo Freunde! Mit Deutsch in die Welt"

Betr.: Reet Liimets

729. Nõgu, Urve

Sprache in der Politik. Lexikalische Mittel als Instrumente der Beeinflussung in politischen Reden

Betr.. Anne Arold

730. Paabo, Triin

Kontingenzerfahrungen in Beschreibung estnischer und deutscher Jugendlicher

Betr.: Reet Liimets

731. Sakova, Aija

Die "Andere deutsche Literatur" - Migrationsliteratur oder neue deutsche Literatur ?

Betr.: Odila Triebel

732. Sooväli, Tuuliki

Die Suche nach der neuen Sprache. Einige Aspekte zu der Herausbildung der literarischen Sprache Ingeborg Bachmanns

Betr.: ?

733. Talli, Merike

Jugend und ihre Zukunft: über Zukunftsbilder estnischer und deutscher Jugendlicher

Betr.: Reet Liimets

734. Tominga, Tiina

Vokabellernstrategien. Das Lernen des Lernens

Betr.: Merje Miliste,

Antje Stork

735. Tooming, Katrin

Lernersprache als Problem in der heutigen Sprachlehrforschung

Betr.: Reet Liimets

736. Tähema, Triin

"Lesergerecht oder literaturgerecht". Literarische Öffentlichkeit anhand Maxim Billers Literaturkonzeptes in der Debatte um die Gegenwartsliteratur 1989-2000

Betr.: Odila Triebel

737. Valma, Triinu

Klassische Theorie der Reden und ihre Anwendung in der Praxis

Betr.: Kersti Neufeld

738. Väester, Saale

Die Problematik Mephistos in Goethes "Faust" - die Entwicklung und das Wesen dieser Teufelsfigur

Betr.: Erika Kärner

739. Kaljula, Kairi

Schreiben im Fremdsprachenunterricht. Kreatives Schreiben als Fremdsprachenerwerbsstrategie

Betr.:Reet Liimets

740. Razumova, Age

Die deutsch-estnischen Wirtschaftsbeziehungen. Heute und in der Zukunft

Betr.: Martin Herold

2005

741. Lääne, Luulea

Fachsprache der Öffentlichkeitsarbeit. Ein Versuch des Vergleiches der praktischen und theoretischen Fachsprache der Öffentlichkeitsarbeit anhand der Beispieltexte

Betr.: Paul Lääne

742. Ani, Sirje

Adjektivische Wortbildungsmuster der deutschsprachigen Farbbezeichnungen und ihr Vergleich mit den estnischen Entsprechungen

Betr.: Anne Arold

743. Bondarevskaja, Svetlana

Zur jüngeren jüdischen Literatur in Deutschland am Beispiel des deutsch-jüdischen Autors Rafael Seligmann

Betr.: Erika Kärner

744. Danilenko, Oksana

Neuere deutsche Kinder- und Jugendliteratur

Betr.: E. Pormeister

745. Hatsanovskaja, Julia

Vergleichende Analyse der deutschen und der russischen Vergangenheitstempora (anhand der Novelle "Mario und der Zauberer" von Thomas Mann)

Betr.: Mari-Ann Palm

746. Karro, Karin

Die Analyse der Mehrsprachigkeit in den Predigten von Georg Müller

Betr.: Mari-Ann Palm, Kristiina Ross

747. Kollin-Poom, Diana

Deutsch-Olympiaden in Estland

Betr.: Merje Miliste

748. Kubpart, Lele

Die gesellschaftliche Entfremdung eines Volkes – Besserwessi, Jammerossi. Steht die Mauer noch?

Betr.: Elke Hanusch

749. Kurtbecer, Eve

Fremdheit in Christa Wolfs „Kassandra“ und „Medea. Stimmen“

Betr.: Eve Pormeister

750. Lobareva, Jelena

Deutsch als Mittel der Integration von auf Dauer in Deutschland lebenden anerkannten Flüchtlingen

Betr.: Elke Hanusch

751. Musting, Mairika

„Götz von Berlichingen“ von J.W.Goethe. Ein Vergleich der Originalfassung mit der Bearbeitung

Betr.: Mari-Ann Palm 

752. Puusepp, Kadri

Fernsehen als Faktor beim Fremdsprachenerwerb

Betr.: Reet Liimets

753. Põder, Kristi

Metaphern in der deutschsprachigen schriftlichen Sportberichterstattung

Betr.: Mari-Ann Palm

754. Reemets, Kersti

Österreichische Besonderheiten der deutschen Sprache. Austriazismen in österreichischen Druckmedien (am Beispiel des profil-Magazins)

Betr.: Anne Arold

755. Saavaste, Kristi

Liebesgeschichten im Wandel. Ein stilistischer Vergleich

Betr.: Mari-Ann Palm

756. Sahku, Pille

Historische Wurzeln der deutschen und finnischen Märchen. Eine vergleichende Studie und Darstellung der Märchenfiguren.

Betr. Erika Kärner

757. Samulina, Julia

„Viva – Das Sprachrohr der Jugendlichen? Jugendsprachliche Merkmale in den Moderationen der Sendung „17““

Betr.: Elke Hanusch

758. Tammeleht, Helen

Das Phänomen „kulturelle Differenzen“ in Urteilen

estnischer Jugendlicher

Betr.: Reet Liimets 

759. Tavita, Liia

Das Problem „Familie“ im Leben der gegenwärtigen deutschen Jugendlichen

Betr.: Reet Liimets

760. Teder, Irina

Die kontrastive Analyse von Verbalrektionen im Deutschen, Estnischen und Russischen

Betr.: Mari-Ann Palm 

761. Puusepp, Katrin

Franz Ringseis als bayerischer Dialektlyriker

 

Betr.: Siret Rutiku 

762. Järva, Peeter

Das Bild Est- und Livlands und der estnischsprachigen Einwohner in der deutschsprachigen Literatur am Ende des 18. und in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Juh.: Erika Kärner

3+2 2005

 

763. Baukova, Irina

Die Entstehung der deutschen Kinder- und Jugendliteratur im Zeitalter der Aufklärung 

Juh.: Erika Kärner

764. Brita Hüvanen

Bemerkungen zur germanischen Mythologie (mit Parallelen zum christlichen Glauben)

Juh.: Erika Kärner

765. Triin Keba

Erfassung der deutsch-estnischen Terminologie der Rechtssprache

Juh.: Anne Arold

766. Keeman, Margit

Zur Verwendung der Begriffe Sprachverbreitung und Sprachförderung von sprachverbreitungspolitischen Akteuren der Bundesrepublik Deutschland

Juh.: Elke Hanusch

767. Kütt, Angela

Die Beziehungen zwischen Estland und Deutschland 1941-1944

Juh.: Axel Jagau

768. Lange, Kadri

Rotwelsch - deutsche Gaunersprache. Ablösung des Geheimsprachenstatus

Juh.: Elke Hanusch

769.Liba, Annika

Deutsche Jugendliche Ende der 90er Jahre anhand des Buches „Spiel-Zone“ von Tanja Dückers

Juh.: Reet Liimets

770. Raag, Pille

Glück und Gefahr des paradiesischen Einklangs mit der Natur. Untersucht an drei romantischen Erzählungen: Ludwig Tieck "Der blonde Eckbert", Novalis "Das Märchen von Hyazinth und Rosenblütchen" und Joseph von Eichendorff "Das Marmorbild"

Juh.: Hans Graubner

771. Saarist, Agnes

Probleme bei der Übersetzung der Dialoge in der schöngeistigen Literatur

Juh.: Anne Arold

772. Toomeoks, Janelle

Klassifikation der Phraseologismen

Juh.: Kaari Antzon

773. Toomsalu, Maila

Schutzlose Töchter, hilflose Väter. Untersuchung zur Vater-Tochter Beziehung in Lessings Trauerspielen: „Miss Sara Sampson“ und „Emilia Galotti“

Juh.: Hans Graubner

774. Vent, Mairi

Von der Verwaltungssprache bedingte Kommunikatsionsprobleme

Juh.: Kaari Antzon

775. Voormansik, Kadri

Probleme bei der Übersetzung der Dialoge in der schöngeistigen Literatur

Juh.: Anne Arold               

2006

776. Schirinow, Aina

Der christliche Impuls im Widerstand von Helmuth James Graf von Moltke

Betr.: Franck Stucke

777. Gran, Poliina

Die Polarität der Helden in den Werken von Hesse

Betr.: Reet Liimets

778. Barsukova, Julia

Das Schreiben als Perfomance in den Essays von Herta Müller

Betr.: Odila Triebel

779. Gudkova, Marina

Das Verhältnis von Fiktionalität und Realität. Zur Genese der Frauengestalten im poetischen Realismus am Beispiel von Theodor Fontanes Werken

Betr.: Erika Kärner

780. Holter-Mahlapuu, Helen

Die Übersetzung der Markierungen von Kosmetika aus dem Deutschen ins Estnische

Betr.: Mari-Ann Palm

781. Ilus, Külliki

Wertende Lexik in Werbeanzeigen am Beispiel der Frauenmagazine Journal, Women und Joy

Betr.: Anne Arold

782. Jalakas, Kadri

„Du kannst mich einfach nicht verstehen“ Weiblicher und männlicher Sprechstil

Betr.: Elke Hanusch

783. Kaal, Regina

Sexismus in der deutschen Sprache

Betr.: Elke Hanusch

784. Kiik, Leana

Zur Entwicklungsgeschichte des deutschen Bildungsromans im ausgehenden 18. Jahrhundert und 19. Jahrhundert am Beispiel der Romane: G. Freytag Soll und Haben, G. Keller Der grüne Heinrich, A. Stifter Der Nachsommer, J.W. v. Goethe Wilhelm Meisters Lehrjahre

Betr.: Erika Kärner, MA

785. Kivilaid, Katri

Sozilae Marktwirtschaft gestern und heute

Betr.: Elke Hanusch

786. Küla, Moonika

Unheimliche Heimat in Herta Müllers Erzählband „Niederungen“. Ein Fall der Heimatlosigkeit

Betr.: Eve Pormeister, PhD

787. Lang, Lii

Triviale Merkmale in den Frauenromanen im 19. Jahrhundert

Betr.: Erika Kärner, MA

788. Lauri, Kadre

Die Reform der deutschen Rechtschreibung - Für und Wider

Betr.: Elke Hanusch

789. Lindman, Leo

Die Standpunkte der deutschen Vereine zum Thema „Denglisch/Anglizismus“

Betr.: Elke Hanusch

790. Linnasmäe, Maarja-Liisa

Liebe in Bernhard Schlinks Werken (Der Vorleser; Die Beschneidung;

Der Sohn)

Betr.: Reet Liimets

791. Martinson, Merili

Die Russifizierung der Universität Dorpat in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts am Beispiel von Professor Leo Meyer

Betr.: Kai Kull, MA

792. Marton, Klaarika

Das Mutterbild in Peter Handkes Erzählung „Wunschloses Unglück“

Betr.: Eve Pormeister, PhD

793. Mikk, Aldri

Zukunftsaussichten der Übersetzer - was war, was ist und was wird kommen?

Betr.: Axel Jagau, MA

794. Müürsepp, Marianna

Problematil des Übersetzens und die Wiedergabe der Übersetzungsprobleme anhand eines literarischen Beispiels

Betr.: Kaari Antzon, MA

795. Padjus, Sven

Das Schulwesen in der Bundesrepublik Deutschland

Betr.: Elke Hanusch

796. Pant, Maili

Kompositabildungen auf -mann und -frau als Mittel der Movierung und ihre Entsprechungen im Estnischen

Betr.: Anne Arold, PhD

797. Pihel, Marika

Integration des englischen Lehnguts im Deutschen im Vergleich mit dem Estnischen

Betr.: Anne Arold, PhD

798. Pitkäärt, Kadri

Bezeichnungen für Erhöhungen und Vertiefungen der Erdoberfläche im Deutschen und ihre Entsprechungen im Estnischen

Betr.: Anne Arold, PhD

799. Poola, Marika

Aspekte der Rezipientenlenkung in Kleists „Der zerbeochene Krug“

Betr.: Hans Graubner, PhD

800. Raidma, Reet

Jugendsprache - Fiktion und Wirklichkeit

Betr.: Elke Hanusch

801. Raudsaar, Robert

Vereinigung Deutschlands: Gross- oder Kleindeutschland

Betr.: Axel Jagau, MA

802. Toome, Küllike

Über die Stellung des Fachwortes in Wissenschaft und Praxis

Betr.: Mari-Ann Palm, MA

803. Vaht, Enel

Prestigeunterschiede bei deutschen Dialekten

Betr.: Axel Jagau

2007

804. Siispool, Greta

Zuordnung der Sprache in der Politik

Betr.: Elke Hanusch

805. Aavastik, Heleri

Über sprachliche Zeichen aus den Sichtweisen Ferdinand de Saussures und Jaques Derridas anhand einer Kurzwortanalyse

Betr.: Maive Meister

806. Aluoja, Siiri

Die Subjektivität des Übersetzers bei der Wiedergabe der refentiellen Bedeutung (am Beispiel der estnischen Übersetzungen von Thomas Manns Erzählungen „Kleiderschrank und „Luischen“)

Betr.: Anne Arold

807. Aug, Evelin

Grammatik im Fremdsprachenunterricht. Strategien zum Lernen und Lehren

Betr.: Reet Liimets

808. Baumbach, Anita

Das Nachtmotiv in der Dichtung von Peter Huchel und Günther Eich vor und nach dem Zweiten Weltkrieg

Betr.: Hans Graubner

809. Blum, Helle

Appellativische Personennamenkomposita im Deutschen und Schwedischen

Betr.: Anni Silk

810. Ellermaa, Gaidi

Die Rolle der deutschen Kinder- und Jugendliteratur vom Biedermeier bis zum Realismus

Betr.: Erika Kärner

811. Ermus, Ave

Mittelniederdeutsche Einflüsse auf das Estnische im Bereich der Lexik

Betr.: Axel Jagau

812. Gelbart, Anna

Deutsch-estnische politische Beziehungen seit der Gründung der Ersten Estnischen Republik bis zum Anfang des Zweiten Weltkrieges

Betr.: Elke Hanusch

813. Hansen, Kersti

Wortbildung der deutschen Blumennamen

Betr.: Mari-Ann Palm

814. Hunt, Siret

Deutsch-Estnisches Glossar der Bankkommunikation zwischen Experten und Laien

Betr.: Anne Arold

815. Järveots-Lumiste, Ave

Fremdspracherwerb und Motivation der Erwachsenen

Betr.: Reet Liimets

816. Höfler, Krista

Fremdsprachenlernen von Kleinkindern nach der Methode von Helen Doron

Betr.: Reet Liimets

817. Ivanitski, Mark

Soziale Auseinandersetzungen und milieubedingte Familienkonflikte in den naturalistischen Werken von G. Hauptmann

Betr.: Erika Kärner

818. Jürgenson-Tatomir, Eveli

Zum Problem Mutterspracherwerb im Kleinkindalter

Betr.: Reet Liimets

819. Kongi, Kristina

Das Mittelniederdeutsche im Erbbuch von Alt-Pernau

1451-1599

Betr.: Axel Jagau

820. Laaniste, Mari-Liis

„Ich bin doch nicht blöd!“ Deutsche und englische Werbesprüche und ihr Einfluss auf das Gegenwartsdeutsch

Betr.: Elke Hanusch

821. Lääne, Maive

Die soziale Lage der österreichischen Frauen im 20. Jahrhundert, dargestellt am Roman „Die Liebhaberinnen“ von Elfriede Jelinek

Betr.: Eve Pormeister

822. Masing, Heret

Die Zeit und ihre Gestaltung in Sten Nadolnys Roman „Die Entdeckung der Langsamkeit“

Betr.: Eve Pormeister, Hans Graubner

823. Novikov, Kadi

Deutsch in Europa und in Estland: Die Situation der deutschen Sprache als Fremdsprache

Betr.: Anne Arold, Elke Hanusch

824. Olesk, Anne

Die Gewaltdarstellung in den Märchen der Brüder Grimm. Das Märchen als eine kindertaugliche literarische Gattung?

Betr.: Erika Kärner

825. Orgusaar, Reet

Der Bologna-Prozess. Ein Überblick über die Reform des Germanistikstudiums in Deutschland

Betr.: Susanne Ostermann

826. Paalandi, Signe

Erfassung der Abkürzungen in Rechtswörterbüchern. Ergänzungsversuch zum deutsch-estnischen Rechtswörternbuch von H. Andresson und V. Tamm („Saksa-eesti õigussõnaraamat“, Tartu 1998)

Betr.: Anne Arold

827. Paalonen, Valentina

„Reden“ und „Schweigen“ in den deutschen und russischen Sprichwörtern

Betr.: Anne Arold

828. Randoja, Katrin

Experten-Laien-Kommunikation am Beispiel der Artzt-Patienten-Kommunikation in der Netzbasierten Gesundheitsberatung

Betr.: Elke Hanusch

829. Reinvald, Mirjam

Theodor Storm und Conrad Ferdinand Meyer als Novellisten des poetischen Realismus – das Aberglaubenmotiv in ihren Novellen

Betr.: Erika Kärner

830. Ridassaare, Agnes

Baltische Verleger und Autoren in der „Allgemeinen Literatur-Zeitung“ 1785-1803

Betr.: Liina Lukas

831. Rästa, Egne

Wiedergabe der kulturspezifischen Lexik in zwei estnischen Übersetzungen des Werks „Narziss und Goldmund“ von Hermann Hesse

Betr.: Anne Arold

832. Šikulova, Julia

Funktionen der Anglizismen in der deutschen Jugendsprache

Betr.: Elke Hanusch

833. Tamm, Kersti

GUT als Basismorphem in der Wirtschaftsterminologie. Empirische Analyse einer Wortfamilie anhand eines Textkorpus

Betr.: Anne Arold

834. Taro, Lilian

Zwischen Identitätsbestreben und Massenordnung: Identitätssuche und Identitätsverlust des Einzelnen in Franz Kafkas Roman „Amerika“

Betr.: Reet Liimets

835. Tiislär, Margit

Vergleichende Wortbildungsmuster im Deutschen und deren Verwendung in der schönen Literatur

Betr.: Anne Arold

836. Tupits, Merili

Die sprachliche Integration der Ausländer in Deutschland

Betr.: Elke Hanusch

837. Tõld, Triin

Integrationsversuche in Deutschland nach 1990

Betr.: Elke Hanusch

838. Urbas, Sirli

Computergestützter Fremdsprachenunterricht

Betr.: Reet Liimets

839. Veldre, Katri

Syntaktische Stilfiguren in Romanen von E. M. Remarque. Ein stilistischer Vergleich

Betr.: Anni Silk

840. Veldre, Maret

Das Deutschlandbild im Lehrbuch Tangram 2. Eine Analyse unter landeskundlichen Aspekten

Betr.:Reet Liimets, Minka Hoheisel

841. Viitas, Ly

Deutschbalten in der Zwischenkriegszeit in Estland am Beispiel der Stadt Pernau

Betr.: Axel Jagau

842. Õuna, Kaari

Die Deklination des Adjektivs vom Gotischen bis ins Neuhochdeutsche

Betr.: Axel Jagau

843. Adason, Triinu

Handelsrecht in Deutschland und Estland – eine vergleichende Studie

Betr.: Reet Bender

844. Lepa, Kristiina

Ironie in Günter Grass Die Blechtrommel

Betr.: Odila Triebel

845. Anier, Kaisa

Das Genie im deutschsprachigen postmodernen Künstlerroman anhand Patrick Süskinds „Das Parfum“

Betr.: Anne Arold

846. Külli Valkenklau

Die Entwicklung der Fertigkeit Sprechen im Fremdsprachenunterricht anhand des Lehrbuches „Deutsch XYZ“

Betr.: Maive Meister